Aktuell



Neue Regel ab 13.09.2021

Neu und wichtig: Ab Montag, 13. September 2021 gilt die vom Bundesrat beschlossene 3-G Zertifikatspflicht für Restaurants, Freizeiteinrichtungen und Hallenbäder.
(Hotels sind nicht explizit aufgeführt für die Zertifikatspflicht, jedoch ist die Benutzung von einem Restaurant nur mit einem Zertifikat gestattet. Dies führt dazu, dass bei Eintritt im Bergführer ein solches verlangt werden muss)

Alle Gäste ab 16 Jahren, die ab dem Montag, 13. September im Bergführer anreisen oder länger als 13. September 2021 bleiben, müssen bei der Anreise ein gültiges Zertifikat vorweisen können. Der Gast ist verantwortich, dass er bereits bei der Anreise gültiges Zertfikat besitzt. Das Zertifikat kann in Papierform oder digital als App vorgewiesen werden. Bitte weisen Sie beim Check-In Ihr Zertifikat sowie ein Ausweisdokument pro erwachsene Person vor. Ein Zertifikat hat nur Gültigkeit laut den Vorgaben des BAG mit einem QR-Code. Ein Covidtest ohne Zertifikat dürfen wir nicht akzeptieren. Es gelten die Regeln und Vorgaben vom BAG.

  • Kinder bis zum Alter von 16 Jahren sind von der Zertifikatspflicht befreit.
  • Maskenpflicht: Mit der Einführung der Zertifikatspflicht fällt die bisherige Maskenpflicht weg. Gäste können sich neu ohne Maske im Hotel aufhalten. 

Wir freuen uns, Sie in dieser speziellen Zeit begrüssen zu dürfen.

 

Stand: 11.09.2021