Freizeitangebote

Alp Tschinglen

Rund um die Alp Tschinglen eröffnet sich dem Wanderer eine ursprüngliche Fauna und Flora, und das inmitten des UNESCO-Weltnaturerbes Tektonikarena Sardona.    
Das Gebiet, welches durch die Tschinglenbahn erschlossen wird, ist eine wildromantische Alp mit einer ursprünglichen Flora und einer imposanten Bergwelt. Es ist ein Geheimtipp in der Ferienregion Elm und wirkt ruhig, naturbelassen und entspannend. Bei der sanften touristischen Nutzung stehen die Natur und das Ursprüngliche im Zentrum: plätschernde Bergbäche als Spielparadies für Kinder, tosende Wasserfälle, saftige Bergwiesen, abwechslungsreiche Wanderwege und ein idyllisches «Dorf» aus alten Holzställen mit der heimeligen Bergwirtschaft.  

Während der Fahrt mit der Bahn schwebt man bis zu 200 Meter über der imposanten und eindrücklichen Tschinglenschlucht, ein einmaliges Erlebnis. Oben angekommen bewundert man eine alpine Berglandschaft mit den Tschingelhörnern, dem bekannten Martinsloch und der geologisch interessanten Glarner Hauptüberschiebung sowie dem Vorab.  

Die Tschinglenbahn führt direkt ins Gebiet der Tektonikarena Sardona und an den Einstieg unzähliger Wanderungen.

Weiter

Sportbahnen Elm

Zu den Highlights gehören nicht nur die 40 km Pisten und die rasante Schlittenbahn. Sondern auch die vielen verschiedenen Sommeraktivitäten für gross und klein am Berg!

Weiter
 

Gipfel-Touren - frei-heit

Auf der Suche nach der frei-heit sind Sie bei Ueli Frei richtig gelandet. Eine gute Entscheidung!   
Seine Begeisterung für die Natur und vor allem für die Bergwelt, möchte er gerne mit Ihnen teilen. Sie haben die frei-heit, Gipfel, Touren, Wege, und Ziele selber zusammen zu stellen und mit Ihm zu erreichen. Für allfällige Fragen oder Hilfe steht Ueli Ihnen gerne zur Seite.

Weiter
 
RSS